einfach_card
einfach_card
einfach_card

Wer ich bin


Ein koreanischer Zenmeister, führte mich in die Meditation ein und wurde mein Lehrer. Diese Erfahrung veränderte mein Leben.

In den letzten Jahren nahm ich mehrmals an Retreats im Spirit Rock Meditation Center in Kalifornien teil. Dort lernte ich Mark Coleman in seinem Retreat „Awake in the Wild“ kennen.

Es folgte eine einjährige Ausbildung zum „Mindfulness Teacher“ am Mindfulness Training Institute mit Mark Coleman und Martin Aylward in England 2015.

Mit dieser fundierten Ausbildung begann ich Kurse in Potsdam besonders für Lehrerinnen und Lehrer für die GEW anzubieten (ich selbst war über 30 Jahre Lehrerin für Französisch und Deutsch im In-und Ausland, Portugal und Brasilien) und diese Angebote werden gerne angenommen. Außerdem gebe ich Achtsamkeitskurse in Berlin und Nordportugal. In Berlin praktiziere ich meist in Einzelsitzungen mit meinen Klienten oder gebe Kurse mit max. 6 TeilnehmerInnen, um einen intimen Rahmen anbieten zu können.

Ich vertiefte meine Achtsamkeitspraxis mit einer zweijährigen Ausbildung bei Mark Coleman zum „Professional Nature Meditation Teacher“, die ich im September 2017 abgeschlossen habe.

Nun kann ich in meine Achtsamkeitskurse die tiefe Erfahrung mit der Natur integrieren. Die Natur erleichtert den Zugang zu sich selbst für die meisten meiner Klienten.

Im vergangenen Jahr hatte ich dann die große Chance an einem einwöchigen Retreat mit Joanna Macy in Kalifornien teilzunehmen. Hier lernte ich viel über mich im Kontext von "white fragility" (warum es so schwierig ist mit Menschen mit weißer Hautfarbe über Rassismus zu sprechen), ein Thema, dass mich als Deutsche tief berührt hat.

Mit Joannas Ansatz der Tiefenökologie wurde mir klar, dass es Zeit ist sich intensiv für den Erhalt unserer Welt zu engagieren. Meine Seminare und Kurse können dazu hoffentlich einen Beitrag leisten.


di2

Den folgenden Lehrerinnen und Lehrern bin ich sehr dankbar:


Jisu Sunim

Mark Coleman

Martin Aylward

Joanna Macy











WanderHerz